Über uns

Die Idee zum Blog

 

Die Idee zu diesem Blog, kam mir in den letzten Monaten des Jahres 2016. Bis zur technischen Umsetzung dauerte es allerdings länger. Wie so überall, spielt der Zeitfaktor eine große Rolle. Dazu kam auch noch, dass meine Technik veraltet war. Jetzt haben wir 2018 und der Blog steht nun schon seit ein paar Monaten mehr oder minder. Ich arbeitete immer wieder daran, wenn ich die Möglichkeit hatte mir ein Gerät auszuleihen, an dem ich arbeiten konnte. Seit kurzem ist mir dies wieder uneingeschränkt möglich. Ich habe mir zu diesem Zwecke ein neues Gerät gekauft und jetzt geht es mit Volldampf vorwärts. Die Idee zum Blog kam mir, als ich an der Ostsee saß und mir gedacht habe: was wäre es für ein Spaß über das zu schreiben was man liebt. Reisen, Natur, Outdoorleben, Berge, Camping…und so weiter. All das was mein Gesicht zum Lachen bringt. Meine Liebe gilt dem Camping, den Bergen und dem Wandern. Logisch das ich darüber schreiben werde 🙂

Unser Ziel ist es Euch zu Unterhalten und Euch zu informieren. Aber macht Euch bitte selbst ein Bild davon, ob uns dies gelingt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns ein Feedback gebt. Auf SurveyMonkey könnt Ihr uns anonym bewerten. Die Votings fließen in unsere  Entscheidungen ein und beeinflussen die Richtung, die unser Blog einschlagen wird. Um die Transparenz zu wahren, werden alle Affiliate-Links, Promotion-Aktionen und Sponsorships als eben diese markiert. Ihr werdet also immer sehen, wenn ein Produkt beworben ist oder nicht.

Produkttests werden wir objektiv durchführen. Das heißt, dass wir Produkte nach den tatsächlichen Qualitäten bewerten. Trifft ein Produkt nicht unseren Erwartungen, wird sich dies auch in den Test spiegeln. Wir finden, dass Ehrlichkeit am längsten währt und demnach handeln wir auch. Wir freuen uns, wenn Euch unsere Seite gefällt. Gerne könnt Ihr dies in einer Umfrage (siehe oben) zum Ausdruck bringen. Wir haben noch so viele Pläne mit diesem Blog und wir möchten von Euch wissen, was Euch interessiert. Ihr könnt uns gerne eine Mail schicken oder uns per Instagram oder Facebook kontaktieren.

Wir wünschen Euch viel Spaß auf unserem Blog

Das SmartCamperz Team

 

 

Outdoor Blogger Codex Siegel


..und die Camper dahinter


Michael hat nach seiner kaufmännischen Ausblildung für das Nürnberger Unternehmen Quelle AG gearbeitet. Nach einem längeren, beruflichen Zwischenstop beim Nürnberger Flughafen, landete Michael schließlich bei dem regional bekannten Bio-Spezialisten Ebl -Naturkost. Viel Camping-Erfahrung hat Michael noch nicht, allerdings waren seine wenigen Erfahrungen umso schöner. Mit seinem besten Freund und dessen Familie durfte Michael im Wohnmobil mit nach Italien an den Gardasee oder an die Adria reisen. Michael war sehr viel mit seiner rüstigen Oma unterwegs. Innerhalb von ein paar Tagen haben sich die beiden die goldene Wandernadel verdient. Mit seinem Vater war Michael viel bei dessen Familie in Tirol.

Interessen:

Technik, Computer, Caravantechnik, Natur, Outdoor-Aktivitäten, Kletter, Kajaking, Radsport.

Unterwegs brauche ich unbedingt:

Meine Liebsten, ein paar gute Jeans, meine besten Turnschuhe und mein Smartphone.

Motto:

Das Leben ist zu kurz um es Drinnen zu verbringen 😉

Nach meiner kaufmännischen Lehre arbeitete ich mehrere Jahre im Marketing-Bereich. Im Moment arbeite ich als Tech-Support für ein Unternehmen, welches für einen großen IT-Konzern arbeitet. Zum Camping kam ich schon sehr früh. Meine Eltern kauften sich Anfang der 90er einen Ford Nugget, mit dem wir zu Dritt in Spanien unterwegs waren. Später folgten mehrere Wohnmobile von Dethleffs und Bürstner. Mitte der Neunziger fing mein Vater an, ein eigenes Wohnmobil zu konzipieren. Hergestellt wurde es letztendlich in Italien. Anfang der 2000er war ich zum letzten Mal mit meinen Eltern und dem Wohnmobil unterwegs. Seit 2005 bin ich zusammen mit meinem Mann mehrere Male im Campingurlaub gewesen. Die ersten Campingjahre standen unter dem Motto „Back to Basic“. Seit September 2015 begleitet uns „Böxli“ ein Dethleffs Camper aus dem Jahr 1992.

Interessen:

Natur, Fotografie, Tiere, Kajaking, Reisen, uvm.

Unterwegs brauche ich unbedingt:

Meine Schätze (Herrchen & Hunde), meine Canon EOS 600D, mein Smartphone (zum fotografieren), ein paar Bücher, viele schöne Erlebnisse.

Motto:

Leb‘ Dein Leben und genieße es!